Die Mono Manufaktur wächst. Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit einem diversen Team Designgeschichte Made in Germany fortschreiben wollen.

Die Mono GmbH ist ein, mittlerweile in der 5. und 6. Generation, inhabergeführtes Familienunternehmen. 1895 legte Wilhelm Seibel I. den Grundstein für die Mettmanner Besteckmanufaktur, deren Geschichte heute von einem Ururenkel und dessen Söhnen fortgeschrieben wird. 2006 übernahm die Mono GmbH die traditionsreiche Besteckmanufaktur Pott aus Solingen, deren epochales Besteckprogramm seitdem neben weiteren Produkten in der Manufaktur gefertigt werden.

Am Firmensitz in Mettmann kümmern sich 28 Mitarbeiter:innen um kontinuierliche Designgeschichte in Handarbeit. Auf rund 2.500 Quadratmetern befinden sich Produktion, Schleiferei, Lager, Konfektion, Versand, sowie Administrations- und Vertriebsbüro. Einiges hat sich verändert, vieles ist aber auch gleich geblieben. Große Teile von Warenwirtschaft, Vertrieb und Kommunikation haben sich digitalisiert, LED-Leuchten erhellen die Produktionshalle und Mitarbeiter:innen kommen mit Pedelecs zur Arbeit. Gleichzeitig wird mit stoischer Überzeugung an traditionellen Herstellungsverfahren festgehalten im Glauben, dass handwerkliches Geschick, das menschliche Auge und hochwertige Materialien tatsächlich einen Unterschied machen.

Wir sind immer auf der Suche nach passenden Mitarbeiter:innen für unser wachsendes Team. Ob mit langjähriger Erfahrung, auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle im kaufmännischen Bereich oder der Metallverarbeitung – gerne auch als Quereinsteiger. Wir freuen uns über engagierte, zuverlässige neue Kolleg:innen, die gemeinsam mit einem diversen Team Designgeschichte Made in Germany fortschreiben wollen. Schicken Sie uns gerne eine E-Mail an bewerbung@mono.de oder rufen Sie uns an unter +49 2104 91980.